Angebote zu "Reportage" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Sat.1 Reportage - Kassensturz: Sparen Fehlanzei...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bei der vierköpfigen Familie Rissler-Lang wird das Thema ´Sich etwas gönnen´ großgeschrieben. Ein eigener Pool, Sauna, Wohnmobil, teure Hobbies - für Risslers ist das eine Selbstverständlichkeit. Dabei bleibt der Überblick über die eigenen Ausgaben gerne mal auf der Strecke. ´Um gut zu leben, braucht es nicht viel Geld´ ist hingegen das Motto von Familie Aydin. Trödelmärkte sind das Lieblings-Jagdrevier von Mutter Pina, immer auf der Suche nach dem Superschnäppchen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
24 Stunden - Reportage - Stolz statt Stütze! Ic...
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Jeder zwölfte Bundesbürger bezieht Hartz IV. Abhängig vom Staat mit permanenten Einschränkungen - das will Großfamilie Hadrich-Ruder aus Berlin nicht! Vater Réne macht sich auf Jobsuche und ist sich für nichts zu schade. Auch das junge Paar Benzmann will kein Geld vom Staat. Auf einem Campingplatz wollen sie eine Familie gründen. Der bevorstehenden Geburt ihres Kindes sehen sie mit Freude entgegen - trotz Winter und beheizbarem Wohnmobil. Lieber Stolz statt Stütze!

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Die volle Packung Afrika
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Faszination für Afrika hat die Autoren seit dem ersten Besuch auf dem schwarzen Kontinent vor vielen Jahren nicht mehr losgelassen. Ein Traum entstand: Eine Transafrikatour mit dem eigenen Wohnmobil. Eine berufliche Auszeit wurde ins Visier genommen und nach einem spontanen Aufbruch in Berlin wurde der Traum Wirklichkeit. Die volle Packung Afrika heißt 359 Tage, 44.386 Kilometer und 28 afrikanische Länder. Dieses Buch nimmt den Leser mit auf die Reise entlang der Westküste zum Kap der Guten Hoffnung und über Ostafrika zurück ans Mittelmeer. Neben den persönlichen Eindrücken der Autoren über Afrika sowie Gedanken während ihrer Auszeit gibt die Reportage Informationen zu Politik, Geschichte und Geografie der einzelnen Länder.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Nomaden der Arbeit, 1 Audio-CD
16,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Zehntausende Menschen in Amerika sind unterwegs. Sie leben in Wohnmobilen, Vans, Anhängern. Übernachten auf Supermarkt-Parkplätzen, neben den Highways, in der Wüste. Sie schaufeln Zuckerrüben in North Dakota, reinigen Toiletten in den Nationalparks von Kalifornien, arbeiten Zwölf-Stunden-Schichten im Amazon-Versandzentrum im winterlichen Texas. Und sie haben eines gemeinsam: Sie sind alt. Der American Dream hat für sie Bingo-Spielen und Gartenpflege vorgesehen. Doch im 21. Jahrhundert, erschüttert von der Finanzkrise der Zehnerjahre, ist der Boden für den sprichwörtlich wohlverdienten Ruhestand weggebrochen. Deshalb ziehen sie als Nomaden der Arbeit von einem saisonalen Tageslohnjob zum nächsten. Jessica Bruder hat sich ihnen ein Jahr lang angeschlossen und ist diesem Treck durch ganz Amerika gefolgt. Nicht nur die stetig wachsende Zahl der Nomaden, auch Bruders Buch hat dazu beigetragen, dieses im Verborgenen, am Rande der Gesellschaft rollende Phänomen in den Fokus zu rücken. Eine nachhallende Reportage über Ausbeutung, Ungerechtigkeit und prekäre Lebensumstände, aber auch über altersweise Beharrlichkeit, Sinn für Gemeinschaft und Abenteuer, wie sie nur ein amerikanischer Highway versprechen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Nomaden der Arbeit
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zehntausende Menschen in Amerika sind unterwegs. Sie leben in Wohnmobilen, Vans, Anhängern. Übernachten auf Supermarkt-Parkplätzen, neben den Highways, in der Wüste. Sie schaufeln Zuckerrüben in North Dakota, reinigen Toiletten in den Nationalparks von Kalifornien, arbeiten Zwölf-Stunden-Schichten im Amazon-Versandzentrum im winterlichen Texas. Und sie haben eines gemeinsam: Sie sind alt. Der American Dream hat für sie Bingo-Spielen und Gartenpflege vorgesehen. Doch im 21. Jahrhundert, erschüttert von der Finanzkrise der Zehnerjahre, ist der Boden für den sprichwörtlich wohlverdienten Ruhestand weggebrochen. Deshalb ziehen sie als Nomaden der Arbeit von einem saisonalen Tageslohnjob zum nächsten. Jessica Bruder hat sich ihnen ein Jahr lang angeschlossen und ist diesem Treck durch ganz Amerika gefolgt. Nicht nur die stetig wachsende Zahl der Nomaden, auch Bruders Buch hat dazu beigetragen, dieses im Verborgenen, am Rande der Gesellschaft rollende Phänomen in den Fokus zu rücken. Eine nachhallende Reportage über Ausbeutung, Ungerechtigkeit und prekäre Lebensumstände, aber auch über altersweise Beharrlichkeit, Sinn für Gemeinschaft und Abenteuer, wie sie nur ein amerikanischer Highway versprechen kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Bulli Love
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

65 Jahre nach Ben Pons Idee, einen praktischen Lieferwagen zu bauen, leben wir in einer Welt voller Bulli-Enthusiasten. Vom praktischen Arbeitstier kommend, hat sich der Bulli mittlerweile zum weltweiten Kultauto entwickelt. Egal, ob Hippie-Vehikel, Arbeitsmaschine, Wohnmobil, Familienkutsche oder begehrtes Sammlerobjekt: Für die Fans kann es nur Einen geben - oder am besten gleich mehrere. Anlässlich der Weltpremiere des brandneuen Modells, des Volkswagen Bus T6, und zum 65. Geburtstag des Typ2, portraitiert dieses Buch den Bulli und seine Liebhaber. Neben Prominenten wie Jacky Ickx und Johann Lafer stellt ´´Bulli Love´´ Bulli-Fans aus der ganzen Welt vor: Einen indischen Bus-Begeisterten beim farbenfrohen Holi-Fest, einen New Yorker Youngster, der sich seinen Bus durch Rasenmähen verdient hat oder das Tokio-Trio mit ihren T3-Modellen. ´´Bulli Love´´ kombiniert einmalige Reportagen aus der ganzen Welt mit erstklassigen Fotos der Bulli-Modelle und ihrer Besitzer. Leidenschaft pur, grafisch außergewöhnlich inszeniert. Ein Opus Magnum für eines der ganz wenigen, einzigartigen Automobile der Welt. Ein Sympathieträger par excellence.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Vista Point Reisen Tag für Tag Reiseführer Camp...
13,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel West-Kanada Ein Urlaub in West-Kanada mit dem Campmobil bzw. Wohnmobil ist Aktivurlaub in der ursprünglichen Bedeutung des Wortes. Der erste selbst geangelte Fisch auf dem selbst entzündeten Lagerfeuer, für das auch noch das Holz eigenhändig mit der Axt in handliche Stücke zerkleinert wurde, schmeckt anders als auf dem heimischen Grill. Auch für das Unterhaltungsprogramm muss man selbst sorgen: Erkunden, Entdecken, Ausprobieren, einfach mal Dinge tun, zu denen sonst keine Gelegenheit oder Zeit ist - das ist es, worauf man sich während eines Wohnmobilurlaubs freut. West-Kanada ist dafür ein ideales Reiseziel. Es bietet eine einzigartige Tierwelt und eine Fülle ganz verschiedener grandioser Landschaften, die darauf warten, erkundet und entdeckt zu werden: von den Rocky Mountains mit ihren schneebedeckten Gipfeln über die Fjordlandschaften der bewaldeten Pazifikküste und liebliche Täler im Süden bis zu British Columbias einsamem, wildem Norden und Albertas weitePrärien mit den trocken-heißen Badlands und schier endlosen Fernblicken. Große Teile des Landes sind unbewohnt, durch keine Straße erschlossen und absolute Wildnis - eine reizvolle Vorstellung, wenn man mit dem Wohnmobil an einem abgelegenen Seeufer weilt. Über den Reiseführer Campmobil Guide West-Kanada Reisen Tag für Tag heißt: Wir legen einen roten Faden aus, eine perfekte Route, die dabei hilft, das Reiseziel zu entdecken. Der Reiseführer kennt für jeden Tag die Hits und die leisen Geheimnisse, er verführt zum Anhalten, wo andere vorbeifahren. Er hat die besten Tipps für Restaurants, Cafés, Museen und Campingplätze auf Lager. Die Routen: Die 15 in diesem Reiseführer vorgestellten, für Wohnmobilfahrer optimierten Routen durch West-Kanada geben einen detaillierten Überblick über die unterschiedlichen Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, die den Reisenden entlang der verschiedenen Highways erwarten. Er beinhaltet die großen Klassiker wie Trans-Canada, Yellowhead und Alaska Highway, aber auch kürzere Routen wie den Cariboo und Crowsnest Highway oder eine Tour durch das Okanagan Valley. Begleitet werden alle Routenbeschreibungen von ausführlichen Informationen zu Campingplätzen, inklusive Öffnungszeiten, Preisen und Geokoordinaten. Die Gesamtheit aller Strecken ergibt eine so große Kilometerzahl, dass sie nicht in einem Urlaub mit dem Campmobil abgefahren werden kann, aber immer neue Variationen bietet. Je nach Vorlieben, verfügbarer Zeit und Interessen sollten daher einzelne Highways ausgewählt und zu einer individuellen Route zusammengestellt werden. Im nächsten Campmobil-Urlaub kann man dann eine andere Route und einen weiteren Teil West-Kanadas entdecken. Damit nichts schiefgeht, helfen Routenkarten, detaillierte Streckenprotokolle mit Angabe von Entfernungen und Serviceadressen bei der Planung. 20 Detailkarten im Reiseführer sorgen für eine gute Orientierung vor Ort. Die Reportagen: Die mit über 130 Farbfotos reich bebilderten Reportagen zu jedem Reisetag folgen dem Prinzip des wandernden Blickpunkts. Sie bringen dem Leser Geschichte, Natur und Menschen nahe und wecken die Entdeckerlust. Lesespaß ist dabei garantiert. Der Service: Unersetzlich für jede Planung sind die praktischen Informationen und Tipps von An- und Einreise über Ärztliche Versorgung, Auskunft, Essen und Trinken, Feiertage und Feste, Klima und Reisezeit, Öffentliche Verkehrsmittel und Sport bis Unterkunft und Zoll sowie ein hilfreicher Sprachführer für unterwegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 07.10.2019
Zum Angebot
Campmobil Guide West-Kanada - VISTA POINT Reise...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel West-Kanada Ein Urlaub in West-Kanada mit dem Campmobil bzw. Wohnmobil ist Aktivurlaub in der ursprünglichen Bedeutung des Wortes. Der erste selbst geangelte Fisch auf dem selbst entzündeten Lagerfeuer, für das auch noch das Holz eigenhändig mit der Axt in handliche Stücke zerkleinert wurde, schmeckt anders als auf dem heimischen Grill. Auch für das Unterhaltungsprogramm muss man selbst sorgen: Erkunden, Entdecken, Ausprobieren, einfach mal Dinge tun, zu denen sonst keine Gelegenheit oder Zeit ist - das ist es, worauf man sich während eines Wohnmobilurlaubs freut. West-Kanada ist dafür ein ideales Reiseziel. Es bietet eine einzigartige Tierwelt und eine Fülle ganz verschiedener grandioser Landschaften, die darauf warten, erkundet und entdeckt zu werden: von den Rocky Mountains mit ihren schneebedeckten Gipfeln über die Fjordlandschaften der bewaldeten Pazifikküste und liebliche Täler im Süden bis zu British Columbias einsamem, wildem Norden und Albertas weitePrärien mit den trocken-heißen Badlands und schier endlosen Fernblicken. Große Teile des Landes sind unbewohnt, durch keine Straße erschlossen und absolute Wildnis - eine reizvolle Vorstellung, wenn man mit dem Wohnmobil an einem abgelegenen Seeufer weilt. Über den Reiseführer Campmobil Guide West-Kanada Reisen Tag für Tag heißt: Wir legen einen roten Faden aus, eine perfekte Route, die dabei hilft, das Reiseziel zu entdecken. Der Reiseführer kennt für jeden Tag die Hits und die leisen Geheimnisse, er verführt zum Anhalten, wo andere vorbeifahren. Er hat die besten Tipps für Restaurants, Cafés, Museen und Campingplätze auf Lager. Die Routen: Die 15 in diesem Reiseführer vorgestellten, für Wohnmobilfahrer optimierten Routen durch West-Kanada geben einen detaillierten Überblick über die unterschiedlichen Landschaften, Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten, die den Reisenden entlang der verschiedenen Highways erwarten. Er beinhaltet die großen Klassiker wie Trans-Canada, Yellowhead und Alaska Highway, aber auch kürzere Routen wie den Cariboo und Crowsnest Highway oder eine Tour durch das Okanagan Valley. Begleitet werden alle Routenbeschreibungen von ausführlichen Informationen zu Campingplätzen, inklusive Öffnungszeiten, Preisen und Geokoordinaten. Die Gesamtheit aller Strecken ergibt eine so große Kilometerzahl, dass sie nicht in einem Urlaub mit dem Campmobil abgefahren werden kann, aber immer neue Variationen bietet. Je nach Vorlieben, verfügbarer Zeit und Interessen sollten daher einzelne Highways ausgewählt und zu einer individuellen Route zusammengestellt werden. Im nächsten Campmobil-Urlaub kann man dann eine andere Route und einen weiteren Teil West-Kanadas entdecken. Damit nichts schiefgeht, helfen Routenkarten, detaillierte Streckenprotokolle mit Angabe von Entfernungen und Serviceadressen bei der Planung. 20 Detailkarten im Reiseführer sorgen für eine gute Orientierung vor Ort. Die Reportagen: Die mit über 130 Farbfotos reich bebilderten Reportagen zu jedem Reisetag folgen dem Prinzip des wandernden Blickpunkts. Sie bringen dem Leser Geschichte, Natur und Menschen nahe und wecken die Entdeckerlust. Lesespaß ist dabei garantiert. Der Service: Unersetzlich für jede Planung sind die praktischen Informationen und Tipps von An- und Einreise über Ärztliche Versorgung, Auskunft, Essen und Trinken, Feiertage und Feste, Klima und Reisezeit, Öffentliche Verkehrsmittel und Sport bis Unterkunft und Zoll sowie ein hilfreicher Sprachführer für unterwegs.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot